Sirnau / Newsletter

Fühlen Sie sich immer wieder durch übermäßigen Fluglärm gestört
oder fallen Ihnen außergewöhnliche An- oder Abflüge auf?

Hier können Sie sich darüber beschweren:
Der Lärmschutzbeauftragte, ein Mitarbeiter des Regierungspräsidiums, ist dafür zuständig, vermeidbaren Fluglärm zu reduzieren und Beschwerden zu verfolgen. Er wird von der Deutschen Flugsicherung (DFS) unterstützt, die die Routen der Flugzeuge exakt aufzeichnet. Verstöße gegen Lärmschutzvorschriften können damit nachgewiesen und geahndet werden.

Lärmschutzbeauftragter für den Flughafen Stuttgart
Markus Portisch
Rufnummer +49 711 72249351
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgende Angaben sind bei einer Anfrage erforderlich:
Name, Ort des Ereignisses, Datum und Uhrzeit

Wenn Sie Informationen zum Thema Fluglärm usw. abrufen wollen, hier einige links:
Flughafen Stuttgart - Fluglärm und Schallschutz: https://www.flughafen-stuttgart.de/fairport-str/fluglaerm-schallschutz/
Monatliche Fluglärmberichte: www.flughafen-stuttgart.de (unter: Das Unternehmen - Umwelt)
Info´s und Flugspuren von Flugzeugen: www.dfs.de (unter: Fliegen und Umwelt - Flughafen Stuttgart)