Newsletter

Wenn Sie über Neuigkeiten in Sirnau durch den Bürgerausschuss informiert werden möchten ...

Dem neuen Bürgerausschuss gehen die Themen nicht aus

Ursula Frantz bleibt die Vorsitzende des Bürgerausschusses Sirnau, Andreas Tittel ist ihr Vize, Karl Langpeter wird weiterhin als Schriftführer für das Gremium aktiv sein und von Angela Felder als Stellvertreterin unterstützt. Karin Braun-Bachert vertritt den kleinen Stadtteil in der Arbeitsgemeinschaft der Esslinger Bürgerausschüsse.


Quelle: EZ-Online 06.05.2010

(bes) - Diese Regularien gingen bei der konstituierenden Sitzung des Gremiums einstimmig über die Bühne. Der 15-köpfige Bürgerausschuss, in dem Angela Felder und Joachim Heinrich neu vertreten sind, nutzte das Treffen, um die Themenfelder für die kommenden Jahre abzustecken. „Lärm und Verkehr werden uns auch in Zukunft beschäftigen und in Sirnau immer ein Thema bleiben“, sagt Ursula Frantz. Zudem strebe man eine bessere Anbindung an den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) an. Weitere Felder, die es zu beackern gelte, sei die Entwicklung von Angeboten für alle Generationen und die Aufwertung des Waldes zwischen Sirnau und Berkheim als Naherholungsgebiet.

  • basirnau
© 2017 Bürgerausschuss Sirnau | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de