Newsletter

Wenn Sie über Neuigkeiten in Sirnau durch den Bürgerausschuss informiert werden möchten ...

Informationsveranstaltung am 11. Mai in ES-Sirnau zur geplanten Notunterkunft



Am Mittwoch, 11. Mai um 19:00 Uhr, informieren das für die Unterbringung zuständige Landratsamt, die Arbeiterwohlfahrt und die Esslinger Stadtverwaltung die Bürgerinnen und Bürger von Sirnau zur geplanten Notunterkunft für Flüchtlinge in der Dornierstraße. Die Informationsveranstaltung findet im Sportheim Sirnau, Drosselweg 18, 73730 Esslingen am Neckar, statt.

Im Herbst 2016 wird im Stadtteil Sirnau vom Landratsamt Esslingen eine Notunterkunft für 300 Personen für die vorläufige Unterbringung von Flüchtlingen erbaut. Die Belegung ist für Ende 2016 geplant. Um die Bürgerschaft über den Stand der Planungen und der vorgesehenen Betreuung der Flüchtlinge zu informieren, laden die Partner alle Interessierten zu dieser öffentlichen Informationsveranstaltung ein.

Folgende Punkte sind zur Erläuterung vorgesehen:
- Vorgehen und Planung der Stadt Esslingen zur dezentralen Unterbringung
- Belegungskonzept und Herausforderungen des Landkreises Esslingen zur Flüchtlingsversorgung sowie die aktuelle Planung in Esslingen
- Das Betreuungskonzept der Arbeiterwohlfahrt
- Koordinierung des bürgerschaftlichen Engagements

Gerne sind Fragen der Bürgerschaft bei der Veranstaltung willkommen. Für Rückfragen steht Monika Bradna, Stadt Esslingen am Neckar, Amt für Soziales und Sport, unter der Tel.-Nr. 0711/3512-2528 zur Verfügung oder unter Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für weitere Informationen gibt es auch auf der Homepage der Stadt Esslingen am Neckar unter www.esslingen.de/asyl die Möglichkeit, sich zu informieren.


© 2017 Bürgerausschuss Sirnau | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de