Newsletter

Wenn Sie über Neuigkeiten in Sirnau durch den Bürgerausschuss informiert werden möchten ...

Beacher Tim Holler gewinnt Silber in Mailand.



Der Esslinger Beach-Volleyballer Tim Holler und sein Partner Jonas Schröder haben beim CEV Masters in Mailand spektakulär Silber gewonnen. Nach für sie schweren internationalen Turnierwochen nahmen sie den Schwung des Gewinns der Bronzemedaille von der Deutschen Meisterschaft in Timmendorf aus der Vorwoche einfach mit nach Italien. Im Finale des Turniers auf dem Innenhof der lombardischen Regierungsgebäude spielten sie gegen die Lokalhelden Adrian Carambula und Alex Ranghieri. Im Gegensatz zur ersten Runde dieses Turniers konnten die Deutschen im Finale jedoch die Gastgeber nicht im Zaum halten. So unterlagen sie mit 16:21, 17:21 den stark aufspielenden Italienern. Einen größeren Erfolg als in Mailand feierte Holler/Schröder international bisher nur, als sie im November vergangenen Jahres Gold beim FIVB Open in Doha holten.

  • Copyright_HochZweiMichaelKunkelTimHollerBeimNetzangriff_klein
  • Copyright_HochZwei_MalteChristiansTimHollerBeimNetzangriff_klein

In der Woche davor bei der Deutschen Meisterschaft in Timmendorf gab es Bronze für das deutsche Nachwuchsteam, dort besiegten Holler/Schröder die an Nummer zwei gesetzten Böckermann/Flüggen im kleinen Finale mit 2:0. Nach dem deutlichen ersten Satz waren Böckermann/Flüggen im Zweiten schon mit 14:10 in Front, als der Esslinger durch einen Blockpunkt doch noch den Matchball zum 21:17 verwandeln konnte. Für die beiden ist es die erste Medaille bei den nationalen Titelkämpfen. "Ich bin wirklich stolz, auch wie wir uns nach der Schwächephase wieder reingekämpft haben" sagte ein strahlender Tim Holler nach der Meisterfeier und Jonas Schröder ergänzt fair "uns kam sicher auch zu Gute, dass die Gegner eine kürzere Pause nach dem Halbfinale hatten". Die DM an der Ostsee gehört zu dem herausragenden Beachvolleyballereignis in Deutschland, die hochklassigen Spiele der besten deutschen Beach-Volleyballer wurden dieses Jahr von 60.000 begeisterten Fans verfolgt.

© 2017 Bürgerausschuss Sirnau | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de