Newsletter

Wenn Sie über Neuigkeiten in Sirnau durch den Bürgerausschuss informiert werden möchten ...

Liebe Sirnauerinnen und Sirnauer,

im Namen des Bürgerausschusses Sirnau wünsche ich Ihnen und Ihren Familien
eine schöne Adventszeit, frohe und besinnliche Weihnachten
und einen guten Rutsch in ein gesundes und friedvolles Jahr 2015.

Ursula Frantz, Vorsitzende des BA Sirnau





Wie schon im letzten Jahr, so war auch 2014 geprägt von den großen, stadtteilübergreifenden Themen Flächennutzungs- und Lärmaktionsplan. Für uns ist es wichtig, die Lebensqualität unseres Stadtteils zu sichern. Dazu gehören zum Beispiel die Sicherung der Freiflächen oder auch die Verbesserung der Lärmsituation für die Anwohner der K1215, denn das Thema Verkehr ist ein ständiger Begleiter für den Bürgerausschuss. Beim neu aufgesetzten Bürger-Dialog bringen wir uns daher kritisch, aber auch konstruktiv in den Prozess ein und werden auch künftig daran teilhaben.
Trotz intensiver Bemühungen konnten wir bislang noch keine Verbesserung bei der Frage der Busanbindung durch die Linien 104 und 138 erreichen - hier hat auch der neueingeweihte ZOB für Sirnau keine bessere Taktung gebracht. Dennoch lassen wir uns nicht entmutigen und werden das Thema weiter verfolgen.
Nach dem Umbau der Alten Schule wurde im Frühjahr dort die KiTa Bussardweg in Betrieb genommen. Bei der Eröffnung konnten wir die liebevoll gestalteten Innenräume und die tollen Außenanlagen in Augenschein nehmen. Es bleibt nun zu hoffen, dass seitens der Stadt die Sanierung weiter betrieben wird, so dass das Gebäude dauerhaft erhalten werden kann.
Unsere positiven Erfahrungen mit den 2012 probeweise aufgestellten Hundekotmülleimern haben vielleicht mit den Ausschlag gegeben, dass in diesem Jahr weitere Entsorgungsmöglichkeiten im gesamten Stadtgebiet aufgestellt wurden. Im Zuge dieser Aktion konnten wir für die Gemarkung Sirnau fünf weitere Mülleimer erhalten, die zwischenzeitlich im Siedlungsgebiet und auf der Neckarinsel aufgestellt worden sind. Es ist nun an den Hundeführern, diese Mülleimer auch zu nutzen.
In diesem Zusammenhang möchte ich mich nochmals ganz herzlich bei der Gruppe der Ehrenamtlichen bedanken, die in den letzten Jahren die beiden Hundekotmülleimer bei Wind und Wetter betreut haben.
Ein weiteres Dankeschön geht an alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, die sich im vergangenen Jahr an den unterschiedlichsten Stellen für unseren Stadtteil eingesetzt haben, sei es in den Kirchen, den Vereinen und sonstigen Institutionen oder auch in der direkten Nachbarschaftshilfe. Dank Ihrem Engagement ist Sirnau ein attraktiver,  lebendiger und liebenswerter Stadtteil.
Für die bevorstehenden Feiertage wünsche ich Ihnen und Ihren Familien frohe und besinnliche Stunden und ein gesundes und friedvolles Jahr 2015.

© 2017 Bürgerausschuss Sirnau | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de